Auf geht’s, Ab geht’s!

Ihr Lieben,
die Zeit vergeht und unsere Staffel 1 der Virusoffensive-Online-Theater-Serie hat nun nach 9 Märchen-Videos (zwei waren sogar Zweiteiler!) und ganz vielen tollen Zuschauerbeiträgen in der Web-Community ihr erfolgreiches Ende gefunden. Die Vision: „Mit Märchen gegen die Langeweile! Gemeinschaft statt Distanzierung!“ haben wir gemeinsam mit EUCH Wirklichkeit werden lassen.

Für uns war es eine erlebnisreiche und aufregende Zeit, in der wir vieles gelernt haben! Und die uns vor allem eins gebracht hat: Ganz viel Freude am Spiel. All dies ist nur durch euch möglich gewesen!

Deshalb herzlichst: DANKE! Fürs Zuschauen und Mitmachen, eure Unterstützung vor und hinter den Kulissen, all die positiven Rückmeldungen und natürlich auch die vielen Sternentalerchen auf Startnext und PayPal! Da dürft auch ihr euch mal kräftig auf die Schulter klopfen!

Nun haben wir uns etwas Neues ausgedacht!

Nach dem Erfolg der Virusoffensive wollen wir das Ziel, Kunst und Kultur in Tübingen lebendig zu halten, weiter verfolgen und haben uns jetzt auch mit anderen Künstler*innen vernetzt.

Schade: Mit der beantragten Förderung vom “Kultur Sommer 2020“ vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst hat es leider nicht geklappt, von 100 Anträgen wurden nur 52 bewilligt! Und wir waren nicht dabei… Hmmmm…

Aber macht nichts, WIR MACHEN TROTZDEM WAS: WIR SPIELEN WEITER! Wir holen Fräulein Blume und Herrn Unkraut aus dem Wohnzimmer auf die Wiese! Und treffen dort auf der gemeinsamen Bühne ganz viele andere Künstler*innen! Und da ist Publikum. Ganz ECHTES!

Dies wird Wirklichkeit in der Zusammenarbeit mit dem Verein „von klein AUF“. Alle weiteren Infos gibt es bei www.vonkleinauf.org

Am 25. & 26.7.2020 heißt es: „Sommermärchen“- ein kleines Open-Air-Event in Tübingen im Französischen Viertel. An 3 Veranstaltungen und mit NEUN Künstlerinnen aus Tanz, Theater, Musik und Zirkus führen Fräulein Blume und Herr Unkraut durchs Programm! Wir freuen uns auf Euch! Hier klick zum Programm!

Seid dabei und macht mit oder unterstützt unser neues Projekt – auch gerne wieder!

Oder hier bei Gut für Neckar Alb. Dankeschön!

Ganz freudige, sonnige Grüße aus Tübingen, Lucas und Silke

PS: Wenn ihr noch mehr Lust auf Blume und Unkraut habt, dann kommt am 24.07.2020 um 18:45 in den Reutlinger Heimat-Museums-Garten zum Performance-Festival Echt- Jetzt!Dort spielen wir “Das tapfere Schneiderlein!”

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.