MÄRCHEN!

Hier kommt ihr zu den Märchen, für euch jetzt online:

Also bisher war das immer so:

Fräulein Blume tritt vor ihr Publikum, einen schweren Koffer in der Hand. Darin rappelt und klappert so allerlei herum. Gespannt wartet das Publikum, was sie sich wohl heute wieder ausspinnt… Manchmal spielt sie Märchen, manchmal auch Geschichten, die sie noch garnicht kennen kann. Aus den Ideen der Mitmachenden und auch mit deren Hilfe spinnt sie sich einfach alles aus. Improvisation nennt man das neumodisch.

Da entscheidet das Publikum de-mo-kra-tisch!!!, welche Charaktere in der Geschichte mitspielen (meistens spielen 3-4 Puppen und auch noch die Kinder mit), wo die Geschichte spielt und worum es geht und… und… und ob es gut oder … ausgeht, und wichtig: Ob es Küsse geben wird oder doch.

Da findet sich irgendein talentierter Musiker und ein paar Kulissenschieber und Licht-Anmacher sind auch bereit, mitzumachen. Und dann gibt es noch den Requisitenkoffer, in dem sind so viele Sachen, meist aus Metall, davon darf das Publikum 3 Dinge aussuchen, die dann auch in der Geschichte mitspielen dürfen.

Alles in allem ist es meistens witzig, und manchmal traurig und selten ganz blöde.

Kein Publikum – und nun?

Darum gibt es hier die Virusoffensive. Wir spielen. Einfach. Weiter. UND ZWAR: MÄRCHEN!

Jetzt ist das aber so:

Wißt ihr, wer Herr Unkraut ist?

Herr Unkraut und Fräulein Blume sind ein gutes Team. Er ist ihr Praktikant, Assistent, Unterstützer, Mitarbeiter, Personal, Beistand, Belegschaft, Assistent, Gehilfe, Diener, Chef, das Mädchen…äh, ‘der Junge für alles’. Er liebt das Filmen und das Spielen und am liebsten hat er seinen Garten, in dem er stundenlang buddelt. Und er liebt die Pflanzen und weiß ziemlich viel über sie.

Ab und zu erzählt er uns davon…

Wichtig!

Wißt Ihr, was das Wichtigste ist, was man zum Theaterspielen braucht? Schreibt dazu mal eure Ideen in die Kommentarleiste! Eigentlich sind es nur drei Sachen, die wirklich wichtig sind! Wir sind gespannt, ob ihr gleich darauf kommt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.